92 Punkte

Helles Messing mit zarten Lachsrosareflexen, eher diskretes Mousseux. Zart nach Waldbeeren, Nuancen von Himbeeren, reife gelbe Apfelfrucht. Frischer Stil, gute Komplexität, Anklänge von weißer Tropenfrucht, finessenreich, mineralisch, dezente Fruchtsüße im Abgang.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015
Ältere Bewertung
92
Tasting: Champagner – Trinkvergnügen par Excellence
90
Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.weinundbar.de, www.weinquelle.com, www.schubiweine.ch, www.borco.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in