94 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe, zartes anhaltendes Mousseux. Feine Pfirsichfrucht, frische Mango und Ringlotte, zart nach Backwerk und kandierte Orangenschalen, Blütenhonig, einladendes Bukett. Saftig, elegant und stoffig, reifer Apfel, feine Extraktsüße, frisch strukturiert, nussiger Touch, bleibt gut haften, sehr gut balanciert, toller Speisenbegleiter. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tasting: Die besten Weine für den Neustart: Falstaff Weinfrühling 2021; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 19.03.2021
Ältere Bewertung
94
Tasting: Champagner Tasting 2020
Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir, Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Flaschengärung
Bezugsquellen
weinhandelshaus.at, brovino.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in