91 Punkte

Helles Gelbgrün, anhaltendes Mousseux. In der Nase vollreife gelbe Tropenfrucht, Noten von Ananas, Bratapfel und etwas Honig. Mittlere Komplexität, wieder gelbe Frucht, frisch strukturiert, etwas trocken und kräuterwürzig im Nachhall, mittlere Länge.

Tasting: Champagner – Trinkvergnügen par Excellence; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.belvini.de, www.doellerer.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in