91 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe, feines, lebendiges Mousseux. Mit feinen Wiesenkräutern unterlegte zarte Birnenfrucht, ein Hauch von Blütenhonig und Orangenzesten, mineralischer Touch. Saftig, reife gelbe Apfelfrucht, gute Extraktsüße, harmonisch, von einer frischen Säurestruktur getragen, zeigt gute Länge, trinkanimierender Stil.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Piquepoul blanc
Bezugsquellen
www.weine-visentin.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in