93 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe, lebendiges Mousseux. Mit einem Hauch von Biskuit unterlegte feine gelbe Apfelfrucht, attraktives Bukett mit zarten Blütenaromen. Saftig, elegante Textur, weiße Frucht, frisch strukturiert, mineralisch und anhaltend, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Piquepoul blanc
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de, www.eum-mueller.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in