97 Punkte

Mittleres Gelb mit Goldreflexen, feines, anhaltendes Mousseux. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von Walnuss, Zitruszesten, gelbe Apfelfrucht unterlegt, zart mit Honignuancen staffiert, braucht etwas Luft, um sich zu öffnen. Komplex, feiner Nougat-Touch, füllt den Raum voll aus, angenehme Extraktsüße, im Abgang mineralisch und präzise, etwas Haselnuss im Nachhall.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln; 25.11.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Piquepoul blanc
Bezugsquellen
www.lavinia.fr
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in