91 Punkte

Helles Goldgelb, mittleres Mousseux. Einladendes Bukett nach exotischen Früchten wie Mango und Papaya, leicht würzig, roter Pfeffer und getrockneter Zitronenthymian. Cremig, schmeichelnd am Gaumen mit Fülle, ein wenig Blütenhonig, im Nachhall etwas Haselnuss mit eleganter Mineralik.

Tasting: Champagner im Test – Sprudelnde Meisterschaft
Veröffentlicht am 22.11.2013

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.champagner-genuss.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in