90 Punkte

Mittleres Messinggold, zartes Mousseux. Reife Birnenfrucht, zarte Kräuterwürze, Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, feine Dosage, angenehme Säurestruktur, zitroniger Touch, mineralischer Nachhall, Apfel im Rückgeschmack, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 01/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 28.11.2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Bezugsquellen
www.noblewine.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in