94 Punkte

Kräftiges Goldgelb, Silberreflexe, feines, lebendiges Mousseux. Zart nach Biskuit, reife gelbe Apfelfrucht, zarte Nuancen von Tropenfrucht, etwas Blütenhonig, vielschichtiges Bukett. Komplex, stoffig, reife Fruchtnuancen, dezente Süße, feiner Säurebogen, gut anhaftend, ein eleganter Speisenbegleiter, sicheres weiteres Reifepotenzial. (Deg. 7/2018)

Tasting: Champagner 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Champagner
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in