91 Punkte

Mittleres Lachsrosa, Orangereflexe, lebendiges, anhaltendes Mousseux. Feine rote Waldbeeraromen, ein Hauch von Orangenzesten, florale Nuancen. Saftig, elegant, dezente Fruchtsüße, Nuancen von Steinobst, feines Säurespiel, bleibt gut haften, balanciert von Scheitel bis Sohle, feine zitronige Noten im Nachhall.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Ausbau
Flaschengärung
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in