90 Punkte

Intensive, eigenständige Nase mit Noten von Zitrone, Bienenwachs und einem Hauch Madeira. Am Gaumen sehr fein und relativ breit mit Noten von Rumrosinen, einer gewissen Saftigkeit und oxidativen Nuancen im Nachhall.

Tasting: Champagner 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Chardonnay
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in