95 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, feines, lebendiges Mousseux. Reife gelbe Tropenfrucht, zart nach Honig und Marzipan, üppiges, attraktives Bukett, zart nussiger Biskuittouch unterlegt. Am Gaumen weit weniger barock, straff, reife Apfelfrucht, gelbe Pflaumen, komplex, dezente Süße im Abgang, unterlegt mit einer straffen Mineralität, hat alles was ein vielschichtiger Champagner benötig, bereits gut antrinkbar, verfügt über sicheres Entwicklungspotenzial. Stilistisch für Dom Pérignon-Fans gut einsetzbar.

Tasting: Champagner 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir, Chardonnay
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Teilbarrique, Flaschengärung
Bezugsquellen
www.vinorama.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in