94 Punkte

Sehr würzig im Duft: geriebener Apfel, Kümmel, Eisen. Am Gaumen breit ansetzend, sehr stoffig, deutlich gereiftes Mousseux, aber dennoch frisch durch die mineralische Spannung und die Wechselwirkung von reifer Säure und Stoffigkeit. Intensiv taktil-mineralisch im Abgang.

Tasting: Champagner – Trinkvergnügen par Excellence
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2014, am 21.11.2014

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.champagne-characters.com, www.granchateaux.ch
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in