100 Punkte

Stahlendes helles Lachsrosa, Silberreflexe, feines, anhaltendes Mousseux. Attraktive Nuancen von frischen roten Herzkirschen, unterlegt mit Erdbeerkonfit, einem Hauch von frischem Biskuit, zart floral nach Rosenblüten, mineralischer Touch, sehr facettenreiches Bukett. Engmaschig und straff, feine gelbe Pflaumenfrucht, komplex, vermittelt angenehme Extraktsüße, ungemein präzise und sehr lange anhaftend, kalkig-salzige Mineralität, ein Rosé von unerhörter Finesse und Delikatesse sowie bestechender Frische.

Tasting: Champagner 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019
Kategorie
Champagner
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
topspirit.at, smart-wines.de
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in