90 Punkte

12,5 %, helles Pink mit rubinroten Reflexen, lebendiges Mousseux. In der Nase florale Anklänge, Orangenzesten, Kumquats, rote Waldbeeren, mineralisch, zart rauchig, dezent blättrig. Am Gaumen lebendige Struktur, zart nach frischen Birnen, aber auch nach Waldbeeren, rassige Zitrusanklänge, ein

Tasting: Champagner
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2009, am 06.11.2009

FACTS

Kategorie
Champagner
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
Kracher Fine Wine (www.kracher.at)
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in