92 Punkte

Helles Gelbgrün, feines Mousseux. Frische weiße Apfelfrucht, ein Hauch von Limettenzesten, Wiesenkräuter, mineralischer Touch. Mittlere Komplexität, feine Birnenfrucht, frisch strukturiert, zart nach Steinobst und kandierten Orangen im Nachhall.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln
Veröffentlicht am 27.11.2015

FACTS

Bezugsquellen
Noitz (wein-handlung.at)
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in