88 Punkte

Helles Gelbgold, feines, zartes Mousseux. Zart nach gelber Tropenfrucht, ein Hauch von Zitruszesten, Nuancen von Wiesenkräutern. Mittlerer Körper, dezente Extraktsüße, feiner Säurebogen, zart nach grünen Birnen im Nachhall.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.flaschenmann.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in