94 Punkte

Mittleres Gelbgrün, lebendiges Mousseux. Rauchig-kräuterwürzig unterlegte reife gelbe Apfelfrucht, feiner Blütenhonig, Orangenzesten, facettenreiches Bukett. Stoffig, weiße Apfelfrucht, komplex, rassig strukturiert, feine Extraktsüße, dunkle Mineralik, sehr gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bollinger-Champagner – Tiefe und Finesse dank Pinot Noir; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir, Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Flaschengärung, gebrauchte Barriques
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in