97 Punkte

Eine unglaublich duftende Nase glänzt mit reifen, rotbäckigen Mirabellen und Kirsche. Der Gaumen ist cremig, verfügt über ein wunderbares Rückgrat an Frische, das die Großzügigkeit und Rundheit nur noch unterstreicht. Das Mousseux ist superfein, die Hefeautolysenoten sind zurückhaltend und doch tiefgründig, am Gaumen findet sich ein strukturierter Mittelteil aus konzentrierter roter Apfelfrucht mit einem Hauch von Kerzenwachs und einem köstlichen Nachhall von Pfeffer. Exquisit.

Tasting : Billecart-Salmon's Clos Saint Hilaire - The Complete Vertical ; Verkostet von : Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 08.08.2021
de Eine unglaublich duftende Nase glänzt mit reifen, rotbäckigen Mirabellen und Kirsche. Der Gaumen ist cremig, verfügt über ein wunderbares Rückgrat an Frische, das die Großzügigkeit und Rundheit nur noch unterstreicht. Das Mousseux ist superfein, die Hefeautolysenoten sind zurückhaltend und doch tiefgründig, am Gaumen findet sich ein strukturierter Mittelteil aus konzentrierter roter Apfelfrucht mit einem Hauch von Kerzenwachs und einem köstlichen Nachhall von Pfeffer. Exquisit.
Billecart-Salmon Clos Saint-Hilaire
97

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
extra brut
Ausbau
13 Jahre Flaschengärung
Verschluss
Kork

Erwähnt in