87 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin. Leicht verhangene Nase, zeigt nach Belüftung etwas Kirsche, insgesamt aber recht eindimensional. Am Gaumen griffiges, leicht harsches Tannin, trocknet deutlich nach.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in