87 Punkte

Intensives Rubinrot mit dunklem Kern. Nicht besonders expressive Nase, nicht deutlich. Auch im Mund eher auf der weitmaschigen Seite, harsch und zehrend im Finale.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella
Alkoholgehalt
15.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Brand Compendium, Delmenhorst; Vini Bee, Stabio

Erwähnt in