95 Punkte

Glänzendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr klare und duftige Nase, zeigt viel frische Kirsche, Zwetschken, Himbeere, ein wahrer Beerenkorb. Im Finale sehr viel elegantes, dichtmaschiges Tannin, baut sich lange auf, seidig und geschmeidig, kompakte Frucht, im Finale salzig.

Tasting: Barolo 2009 und Barbaresco 2010 – Der Schatz des Piemont; 22.11.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Müller, Groß St. Florian; Grand Cru Select, Rüdesheim
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in