96 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Würzig-tabakig unterlegte Edelholznote, feine Röstaromen, dichte schwarze Beerenfrucht, Nuancen von Lakritze, Brombeeren, aber auch reife Zwetschken, gewürzige Noten, Anklänge von Oliven. Komplex, straff und dicht, extraktsüß, präzise eingewobenes Tannin, mineralische Frische sorgt trotz der vorhandenen Kraft für ein vitales Trinkvergnügen, süße Kirschenfrucht und Nougat im Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Priorat – Alte Reben in hohen Lagen
Veröffentlicht am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Bodega Rioja Weinhandel GmbH
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in