91 Punkte

Mittleres Rot mit Ziegelrotnuancen; Bouquet von mittlerer Intensität, Noten von roten Beeren, Pflaumen, Erdbeerkonfitüren aber auch Unterholz, Karamell, Mokka; im Gaumen eher kurzer, weicher Auftakt, mittelgewichtig, präsente Säure, etwas anhängendes Tannin, mittlere aromatische Fülle. Ein charmanter Wein, aromatisch eher knapp dotiert, aber gut gefügt.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.01.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.8%

Erwähnt in