87 Punkte

Dezentes, leicht reduktives Bouquet mit Himbeere, Aprikose, Pfirsich und Lindenblüten. Frischer Auftakt am Gaumen, deutlich vom biologischen Säureabbau geprägt. Leicht bitter und recht kurz.

Tasting: Chasselas Trophy 2018; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2018, am 19.07.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.schenk-wine.ch
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in