94 Punkte

Kraftvolles, leuchtendes Rubin mit Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit betont erdigen Noten, nach Trüffel, dann Reife, dunkle Kirsche, etwas Leder. Am Gaumen saftig und präsent, zeigt viel Kirschfrucht, baut sich in feinen Schichten auf, stoffiges, feines Tannin, ein Langläufer.

Tasting: Barolo-Barbaresco - Reife Leistung ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Barolista, Wien; Wein & Co., Wien; Türk & Sternat, Wolfsberg; Con Vino Toepler, Siegen; Di Gennaro, Stuttgart; Wein­bastion , Ulm; M.A.X.X. Wein, Bonn; Sacripanti, Wettingen
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in