86 Punkte

Bescheidender Duft mit Anklängen von Veilchen und getrockneten Kirschen. Frischer Fruchtgeschmack mit etwas schroffen Gerbstoffen und solider Länge. Ordentlicher Zechwein, dem es an Schliff und Klarheit für höhere Weihen fehlt.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/16 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler
Veröffentlicht am 06.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.weinkontorfreund.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in