89 Punkte

Intensives, sattes und leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Würzig in der Nase nach Unterholz und nassem Laub, öffnet sich dann auf feinen Pilz-Noten und dunklen Beeren. Am Gaumen griffig und leicht harsch, dennoch körperreich mit viel Stoff, baut sich langsam aber groß auf, im Finale leichte Bitterkeit.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Intensives, sattes und leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Würzig in der Nase nach Unterholz und nassem Laub, öffnet sich dann auf feinen Pilz-Noten und dunklen Beeren. Am Gaumen griffig und leicht harsch, dennoch körperreich mit viel Stoff, baut sich langsam aber groß auf, im Finale leichte Bitterkeit.
Sassello Chianti Classico Gran Selezione
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in