94 Punkte

Tiefdunkles Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr kompakte Nase, nach Tabak und Ruß, dahinter nach Holunderbeeren und Zwetschken. Am Gaumen stoffig, viel Brombeere, etwas Cassis, straffes Tannin und viel Druck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero, Colorino
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in