93 Punkte

Tiefdunkles, sattes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Satte und einprägsame Nase mit ausgeprägten Noten nach Zimt und Gewürznelken, auch etwas Lakritze, dann viel Brombeere, etwas Cassis. Am Gaumen gehaltvoll, legt mächtig los, zeigt viel Brombeerfrucht, öffnet sich mit dichtem, präsentem Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana! ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Schenk, Baden Baden; Schenk S.A., Rolle;
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in