92 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubinviolett. Zeigt in der Nase betont würzige Noten, nach Tabak und Unterholz, etwas Heidelbeeren. Straff und zupackend, verkapselt, zeigt sich sehr tiefgründig, dichtmaschiges Tannin, frisch und salzig im Nachhall. Bezug: Döllerer, Golling; Schenk, Baden-Baden;

Tasting: Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2010, am 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in