90 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin; zeigt in der Nase zunächst betont würzige Noten, nach Zimt, dann viel dunkelbeerige Kirsche, sehr klar; im Ansatz viel saftige Beerenfrucht, baut sich schön auf, griffiges Tannin, im Finale guter Druck.

Tasting: Toscana Centrale; 03.11.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Döllerer, Hallein; Schenk, Baden-Baden

Erwähnt in