86 Punkte

Sattes, undurchdringliches Purpur mit minimal aufhellendem Rand. In der Nase nach Bitterschokolade und Ruß, würzig, Liebstöckl. Am Gaumen kurz und fruchtlos, vermisst Spannung und Körper, wirkt müde.

Tasting: Trophy Barbera 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
15.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in