93 Punkte

Klares, leuchtendes Granatrot. Sehr offene und duftige Nase, viel reife Kirschen, etwas Konfitüre, Orangenschalen im Hintergrund, Waldhimbeeren. Am Gaumen sehr saftig, zeigt klare und präzise Frucht, satt nach reifen Kirschen, öffnet sich dann mit feinkörnigem Tannin, im hinteren Bereich feine salzige Komponenten, langer Nachhall, schon zugänglich und doch noch sehr jung.

Tasting: Barolo 2009 und Barbaresco 2010 – Der Schatz des Piemont
Veröffentlicht am 22.11.2013
Ältere Bewertung
93
Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
LFE GmbH, Köln;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in