93 Punkte

Leuchtendes, funkelndes Rubinrot. In der Nase offenherzig, duftig, nach frischen Veilchen, Himbeeren, einer Prise Blut, Pfeffer, feines, ausgewogenes Bouquet. Am Gaumen sehr saftig und mit knackigem Fluss, spannt sich schön auf, hat auch griffiges, hintergründiges Tannin, trinkt sich in einem Zug.

Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Leuchtendes, funkelndes Rubinrot. In der Nase offenherzig, duftig, nach frischen Veilchen, Himbeeren, einer Prise Blut, Pfeffer, feines, ausgewogenes Bouquet. Am Gaumen sehr saftig und mit knackigem Fluss, spannt sich schön auf, hat auch griffiges, hintergründiges Tannin, trinkt sich in einem Zug.
Fabrizio Bianchi Vigna Scanni Sangiovese Toscana Rosso IGT
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in