91 Punkte

Leuchtendes, klares Rubin. Etwas verhangen in der Nase, leicht nach Jod, etwas Lakritze und Tabak. Am Gaumen dicht, viel kerniges Tannin, zeigt viel Druck, braucht noch Lagerung, hat aber sehr gute Anlagen, pfeffrig.

Tasting: Chianti Classico Annata Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in