93 Punkte

Dunkles, Rubin mit Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit ansprechenden gereiften Noten, nach Zwetschken, Brombeeren und Cassis, dazu feine Noten nach Zigarrenkiste und schwarzem Trüffel. Am Gaumen sehr kompakt, griffiges Tannin mit viel Druck, wirkt im hinteren Verlauf ein wenig spröde, balsamische Noten im Nachhall.

Tasting: Vertikale Siepi – Mazzei-Castello di Fonterutoli 2019 – 2004 ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot
Alkoholgehalt
13.9%
Verschluss
Kork

Erwähnt in