94 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin; intensive Nase nach frischen Brombeeren, etwas Kirsche, Gewürznelken im Hintergrund, dezent erdige Noten; zeigt am Gaumen viel stoffiges, feinkörniges Tannin, beschreibt einen schönen Bogen, baut sich Schicht um Schicht auf, lang anhaltendes Finale, dezent mineralische Noten.

Tasting: Toscana Centrale; 03.11.2006 Verkostet von: Othmar Kiem
Ältere Bewertung
93
Tasting: Toskana pur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vergeiner, Lienz; Wein & Co.

Erwähnt in