90 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin; duftet intensiv nach Holunderbeeren, klar, im Hintergrund dezente Zedernnoten, etwas Schokolade; am Gaumen überaus kompakt, zeigt viel süßen Fruchtschmelz, griffiges Tannin mit süßem Kern, im Nachhall nach Brombeeren, baut sich lange auf, feiner Fruchtschmelz.

Tasting: Toscana Centrale
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2006, am 03.11.2006
Ältere Bewertung
89
Tasting: Toskana pur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
ADEG, Wien; Wein & Co.

Erwähnt in