92 Punkte

Fleischiges Aroma nach Paprika, Tomate und Bratenjus. Ätherische Noten von kandierten Kräutern. Intensiv und fesselnd. Ebenso packender Gaumenauftakt mit mineralisch umrissener Frucht. Straff verwoben. Große mineralische Länge. Besonderer Toskanawein für Fortgeschrittene.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 01/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.wein-residenz.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in