92 Punkte

Funkelndes, undurchdringliches Rubinviolett; sehr dicht angelegte Nase mit Noten nach Tabak, intensiv nach Brombeere und Schokolade; eröffnet mit kompakter, fleischiger Frucht, entfaltet sich dann mit viel feinkörnigem Tannin, geschliffen, baut sich lange auf, im Finale anhaltend, leicht salzige Noten.

Tasting: Toskana - Maremma; 01.09.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl

Erwähnt in