89 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin. Einladende, frische Nase, zeigt Noten nach Brombeeren und Himbeeren, klar gezeichnet. Saftig und rund am Gaumen, feine Frucht, feinmaschiges Tannin, wird im hinteren Bereich dann etwas weitmaschig, schöner Trinkfluss.

Tasting: Chianti Classico Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2017, am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in