89 Punkte

Leuchtendes, sattes Granat; sehr klare, intensive Nase, duftet nach Kirschenkonfitüre, etwas Leder und Lakritze; am Gaumen stoffiges Tannin, blüht schön auf, rund und warm, im hinteren Bereich tritt deutlich das Holz zutage, zeigt sich aber geschmeidig und gut integriert, weich.

Tasting: Piemont; 02.11.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
cascina@cascinaballarin.it

Erwähnt in