94 Punkte

Glänzendes, dunkles Rubin. Eröffnet mit betont erdigen Noten, nach Schiefer und Trüffel, dann viel Johannisbeere und reife Zwetschke. Saftig in Ansatz und Verlauf, sehr gut herausgearbeitet Frucht, feinmaschiges Tannin.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2019, am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in