95 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. Zeigt sich in der Nase zunächst zurückhaltend, braucht viel Zeit. Danach Noten von Pfeffer und Tabak, reifen Brombeeren, Leder. Am Gaumen mit kompakter und frischer Frucht, sehr präzise, Noten vom Tee, herzhaft mit eng gewobenem Tannin, leichtes Salz, lang.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in