93 Punkte

Intensives Purpur mit leicht rubinrotem Stich. In der Nase satt nach Amarenakirschen und Zwetschken, getragen von feinen Würzenoten nach Nelken und Anis. Vielschichtig am Gaumen mit großer Fülle und Konsistenz, breitet sich weit aus, ganz und gar einnehmend, im Finale lange, klar und leicht salzig.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in