88 Punkte

Strahlendes helles Strohgelb. In der Nase nicht ganz präzise, lässt Nuancen von Birne und Zitrone erahnen. Am Gaumen dann leicht ruppig mit rassiger Säure, leichte Trocknung, und wirkt insgesamt leicht unausgewogen.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdicchio Bianco
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kunststoffverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in