94 Punkte

Hell leuchtendes, funkelndes Rubinrot. Komplex mit Anflügen von Unterholz, Leder, danach auch Himbeeren und Kirschen, einladend. Wunderbarer Gaumen mit harmonischem Frucht-Säure-Spiel, straff und saftig, auch salzig, baut sich lange auf und bleibt lange im Mund.

Tasting: Traumweine aus dem Piemont; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Mack & Schühle, Owen/Teck; Mövenpick, Zürich
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in