95 Punkte

Sattes tiefdunkles Rubinviolett. Eröffnet in der Nase mit den unverkennbar würzigen Noten, satt nach Kardamom, etwas Koriander, dann viel Brombeere. Die würzigen ­Noten dominieren auch am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem, präsentem Tannin, baut sich satt auf, ummantelt von süßem Schmelz, lange und salzig im Nachhall, vibrierend.

Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans; 14.02.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Vinussi, Dornbirn; Piemont Express Slaby, Düsseldorf
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in