91 Punkte

Leuchtendes dunkles Rubin. Sehr klar und einladend, viel satte, reife Kirsche, etwas Zwetschge, klassische Nase. Saftig in Ansatz und Verlauf, zeigt kraftvoll zupackendes Tannin, baut sich gut auf, im hinteren Bereich dann aber etwas verhalten, wirkt da noch ein wenig gebremst, ein Wein zum Einlagern!

Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Jahrgang 2006; 15.03.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Fiasco Classico, Nürnberg; Segnitz, Weyhe; Belvini, Dresden; Solo Vino, Innsbruck
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in